Kartoffel- oder Reistage

Wichtig ist allerdings, das streng auf Salz und Fett verzichtet wird.

 

Die Kartoffeln sollten aus biologischem Anbau stammen, um den Entgiftungsbestrebungen gerecht zu werden und können in jeder möglichen Form  zubereitet und angemacht werden, von Pell- über Bratkartoffeln (ohne Fett überbacken) bis zu entsprechenden Brei.

Gewürze jeder Herkunft sind erlaubt, allerdings unter strenger Vermeidung von Salz.

Ähnliches gilt für die Zubereitung von Reis für die entsprechenden Tage.

Andere Gemüse können mehr als Dekoration denn als Nahrung hinzugefügt werden, um das Ganze bunter und schmackhafter zu machen.

Beide Kuren wirken durch die erzielte Wasserausscheidung entlastend und führen zu einer beachtlichen Gewichtabnahme.Diese ist aber nur scheinbar, den sobald wieder Salz zugeführt wird,werden die Wasserreservoirs auf den alten Stand gebracht.

Beide Diäten können gefahrlos verlängert werden und dann zum Beispiel unter allmählicher Aufstockung der verschiedenen Dekorationsgemüse in die sinnvolle Ernährung überführt werden.

 

 

 

Kontakt – Ihre Anfrage

 

Sie haben eine Frage zu meinen Behandlungen oder möchten gerne eine Shiatsu-Behandlung anfragen? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.